Sprache in Deutsch ändern | Close
Hooray! You've made it!
You found probably the funniest site of the internet! Share and discover hilarious, crazy and weird videos, images or what ever you want and find people who share your sense of humour.
We suggest English as your preferred language. You can change the language next to the bendecho logo.
Let it rock! ;-)

Stats

3
Submitted:
3
Active:
0
Popular:
0%
Ratio :
3
Votes:
0
Comments:
0
Followers:
545
Profile Views:

Psycherotique

German
Language:
Male
Sex:

Wall

-1122
7 years, 1 month ago
-1122
hi

Psycherotique
7 years, 1 month ago
Psycherotique
ACHTUNG
PSYCHEROTIQUE !



Der Virus breitet sich weiter aus.
Vorsicht Psycherotique macht süchtig.
NEIN !
Psycherotique ist Sucht.
Psycherotique ist ein Virus der sich
durch deine Gehörgänge
direkt in dein Gehirn frißt
und dich zum willenlosen Sklaven
all deiner verbotenen Begierden macht.
Psycherotique ist der Herzschlag deiner Sünden.








Besessen von den Geistern Reszo Seress und Antonio Salieri
erweckte Psycherotique im Jahr 2007 den Killervirus
"Sklavenkarussell Sehnsucht" zum Leben.
Doch damit nicht genug, denn das Virus hat sich seitdem weiterentwickelt
und es ist jetzt eine noch zerstörerische Form mit dem Namen
"Teufelstränen beim Seelenfick im Kopfkino" entstanden,
die den unaufhaltsamen Siegeszug von Psycherotique weiter voran treibt.







Psycherotique wurde im Juli 2007 gegründet.
Grundlage war das Konzeptalbum Tagebuch einer psychedelischen Philosophie,
welches ich einige Zeit zuvor aufgenommen hatte.
Dabei handelt es sich um ein Album bestehend
aus einem einzigen Song, der in diverse Kapitel aufgeteilt ist
und in seiner Gesamtheit eine Reise,
beziehungsweise vielmehr einen Trip vom Anfang bis zum Ende darstellt,
eine Reise ins Unterbewußtsein, eine Geschichte vom Leben
bis hin zum Tod und darüber hinaus.
Ich brauchte für dieses Album fast zwei Jahre und jedes Wort sowie jeder einzelne Ton
wurden unter dem Einfluß diverser Drogen ins Leben gerufen.
Weshalb dieses Werk für mich fast zu einer Frage zwischen Leben und Tod wurde.
Es zerrte dermaßen an meinen Kräften, dass ich mehrfach daran dachte aufgeben zu müßen.






Und der Preis für die Vollendung war dann auch sehr hart,
denn kurz nach Vollendung erlitt ich einen Nervenzusammenbruch
und es dauerte Monate bis ich wieder halbwegs bei Verstand war.
Doch aus tiefstem Respekt vor dem was ich
mit dem Tagebuch einer psychedelischen Philosophie geschaffen hatte
und die Möglichkeit erkennend zum Wachstum dieser Art von Musik
und der direkten seelischen Verbindung zu ihr, gründete ich Psycherotique.






Der Begriff Psycherotique bestehend aus der Psyche,
dem Geist, in manchen Zeiten von manchen Menschen
auch mit Seele gleichgesetzt
und was für mich noch wichtiger ist,
Sitz des Bewußtseins,
der Wahrnehmung und damit Grundlage des Lebens,
bzw der Möglichkeit davon zu Wissen
und es Bewußt zu erleben
und Erotique frz. für Erotik
( frz. Aufgrund der sinnlichkeit der Sprache
im "Ton" und "Klang"
abgeleitet vom griech. Eros, Gott der Liebe,
Drang nach Erkenntnis
sowie Lebenstrieb wurde für mich zum Synonym meines Weges
und macht das Leben für mich zu dem was es ist,
dem größten aller Abenteuer.

Write something on the wall

Join bendecho or login to post on this wall.