Sprache in Deutsch ändern | Close
Hooray! You've made it!
You found probably the funniest site of the internet! Share and discover hilarious, crazy and weird videos, images or what ever you want and find people who share your sense of humour.
We suggest English as your preferred language. You can change the language next to the bendecho logo.
Let it rock! ;-)

Video Worst-Case nach den Bundestagswahlen: Utopie?

youtube.com - Reine Utopie fürs Märchenbuch oder Zeitlinie unserer desaströsen Zukunft? Die Entscheidung liegt bei euch. Geht wählen - am 27. September ist die Bundestagswahl.

Alternativ: postet Video-Antworten - wie sieht eurer Meinung nach die Zukunft Deutschlands aus, wenn sie weiterhin von Parteien regiert wird deren Gesetzesvorschläge eine desaströse Wissenslücke im Bereich neue Medien aufzeigen?
2 Comments    0 Favorites    16 Tweets    0 Likes
Media:  Video
Tags:  Bundestag, Case, Cdu, Fdp, Grüne, Köhler, Landtag, Linke, Merkel, Npd, Obama, Panter, Politik, Spd, Wahl, Worst
Shared:  7 years, 5 months ago
2

Add a comment

Leave a Comment

Join bendecho or login to leave a comment.
dessoul
7 years, 5 months ago
dessoul
Warum schreiben die alle Dutzend falsch??? Es heisst nicht Duzend, sondern Dutzend! Mit t! Ausserdem ist es ja nur ein Worst-Case-Szenario, würde mich wundern, wenn das Gesetz durchgeht, zum einen ist es jetzt schon klar, dass FDP und die Grünen nicht dafür sind, zum anderen wird die SPD nach der nächsten Wahl in der Opposition sein und vermutlich dann dagegenstimmen, sprich: die Mehrheit der Stimmen, also SPD (wollen nicht noch mehr Stimmen verlieren), FDP, Grüne, Linke (und wer auch immer) werden dagegen sein. (Hoffe ich zumindest, zumindest im Moment ist die SPD noch dafür, CDU auf jeden Fall, warten wir also mal auf nach der Wahl. FDP hat aber schon angekündigt, auch wenn sie regieren, dagegen zu stimmen, manchmal haben komischerweise nur die Grossen Parteien richtig eine an der Klatsche und die Kleinen nicht....)

kommentator
7 years, 5 months ago
kommentator
leider sind die politiker keine internet-generation